Krypto-Kurswerte

24H
7D
30D
12M

Die Kryptowährungen kurz erklärt

Bitcoin (BTC)

Bitcoin wurde im Jahr 2009 veröffentlicht und ist damit die erste und zugleich wichtigste Kryptowährung. Als Erfinder gilt ein gewisser Satoshi Nakamoto. Der Bitcoin besteht aus einer Geldeinheit und aus einem Zahlungssystem. Die digitale Währung (BTC) wird in einem globalen dezentralen Rechnernetz mithilfe einer speziellen Software geschöpft und verwaltet. Das globale System basiert auf einer dezentralen Datenbank, in der alle Transaktionen in Form einer Blockchain aufgezeichnet werden. Weltweite Aufmerksamkeit erlangte der Bitcoin durch seinen Wertzuwachs.

Mehr Informationen

Ethereum (ETH)

Die Ethereum Plattform wird für Distributed Apps verwendet und ermöglicht das Anlegen, Ausführen und Verwalten von Smart Contracts. Ether (ETH) ist das interne Zahlungsmittel bei Transaktionsverarbeitungen für die globale Plattform Ethereum.

Mehr Informationen

Litecoin (LTC)

Litecoin (LTC) ist ein globales und dezentrales Zahlungsnetzwerk, vergleichbar mit jenem des Bitcoin-Netzwerks. Die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale zwischen Litecoin und Bitcoin liegen im Bereich der Technik. Hervorzuheben sind die Transaktionsgeschwindigkeit, das maximale Angebot der jeweiligen Coins und der verwendete Algorithmus.

Mehr Informationen 

Ripple (XRP)

Ripple (XRP) ist ein Open-Source-Protokoll, das auf einer öffentlichen Datenbank basiert. Das Ripple-Netzwerk unterstützt alle gängigen Währungen. Der Altcoin XRP erschien 2012 und basiert im Gegensatz zu Bitcoin weder auf der Blockchain noch kann der Coin geschürft werden.

Mehr Informationen

Behalte die Kurse
immer im Blick

Verfolge mit BISON die Kurse der handelbaren Kryptowährungen und bleib immer up to date, was in der Krypto-Welt los ist. Hol dir jetzt die App!

BISON ist powered by

Jetzt kostenlos herunterladen

Bekannt aus: